Brief von Herr Wunderbar Sonderbar an Euch

Ein Brief an Euch


Da von wo ich komme ist so vieles anderst als bei Euch hier. Meine Welt ist nicht Sichtbar oder besser gesagt nicht für jeden. Um dieses Plätzchen zu erreichen, bedarf es an einer Fähigkeit, welche viele Menschen verlernt haben. Die Fantasie... Seit Ihr bereit für eine Reise in meine Welt ? Dann stellt Euch folgendes mit geschlossenen Augen vor.

Dort wo ich her komme, kennt man kein Neid, keine Missgunst und kein Stress. Es leben dort alle friedlich miteinander, egal wie man aussieht, egal ob arm oder reich. Es ist ein Plätzchen mit einer grünen Wiese, vielen verschiedenen Blumen, Sträucher und Bäume. Viele Tiere gibt es dort und stets blauer Himmel und Sonnenschein. Ach ist es nicht Wunderbar ?

Was aber das grösste ist, wer in meiner Welt angekommen ist, wird bemerken das Sorgen und Ängste, Schmerzen und noch vieles anderes was in der Realen Welt ein Problem war auf einmal nichtig ist. Ist das nicht Sonderbar ?

Nun habe ich aber einen innigen Wunsch an Euch. Wie es in etwa aussieht habe ich Euch verraten, jedoch seit Ihr die jenigen, welche Farben und Formen selbst bestimmt. Denn die Welt des Herr Wunderbar Sonderbar, ist so individuell wie jede einzelne Person.

Ihr fragt Euch nun sicher ob ich ein Haus habe worin ich wohne. Nein das habe ich nicht, ich wohne dort wo meine Freunde sind. Wieso ? Ganz einfach... Damit ich bei jedem von Euch Kindern sein kann, reise ich umher. Einmal bin ich da und dann auch wieder dort... Aber stets bei Euch, auch wenn Ihr mich nicht sehen könnt, ich bin stets bei Euch. Auf diesen Reisen sammle ich meine Eindrücke und merke immer mehr wieviele von Euch einfach für mich und auch andere das grösste seid. Genau Ihr seid das Grösste !!!

Den auch Ihr habt eine Begabung die viele Menschen verlernt haben. Die Begabung sich mit dem jetzt und dem was ist, zufrieden zugeben. Ihr beweist jeden Tag aufs neue zu welchen grossen Herausforderungen Ihr bereit seit, diese auch zu meistern. Ist das nicht Wunderbar ?

Viele von Euch können vielleicht nicht Sprechen, doch ich verstehe Euch. Ich brauche keine Worte um zuhören, was Ihr mir sagen wollt. Ich sehe Eure Welt durch Eure Augen und durch Eure Gedanken. So haben wir etwas, was nur wir verstehen und deuten können. Dies ist vielleicht für andere Sonderbar…

Ich Danke Euch das ich ein Teil von Euch sein darf. Denn Ihr alle seit einfach Wunderbar !


Es grüsst Euch herzlichst Euer

Herr Wunderbar Sonderbar